Dorfführung
Wattführungen
Inselführungen
Ferienwohnung
Alte Inselkirche

Ein Dorf mit viel(en) Geschichte(n)

Spiekeroog ist, wie auch seine Nachbarinseln gerade erst 3000 Jahre alt und aus Sandbänken entstanden. Im 14. Jahrhundert wurde erstmals von den Bewohnern berichtet. Durch Gezeiten und Stürme ist die Insel ständigem Wandel unterworfen. Auch Inseln wandern. Dem müssen die Insulaner ihr Leben anpassen.


Das Dorf liegt, verglichen mit den Dörfern auf anderen Inseln, schon sehr lange am heutigen Platz. Deswegen ist die Kirche, ein wahres Kleinod, die älteste auf einer ostfriesischen Insel. Es gibt über 30 Häuser, die unter Denkmalschutz stehen und aus bewegten Zeiten anschaulich berichten können. Gerade im letzten Jahrhundert wandelte sich die Lebenssituation der Spiekerooger enorm.


Tauchen Sie ein in diese Welt aus Fischfang und Seeräubergeschichten, Armut, einer lebendigen Dorfgemeinschaft, Strandvögten, Sommergästen und modernem Tourismus bei einer Führung durch ein wundervolles Dorf unter alten Bäumen (auch eine Besonderheit von Spiekeroog).

 

Zum Buchen einer Dorfführung klicken Sie bitte hier.

 

Dorfführung mit Jugendlichen
Kontakt Impressum